Stöbern Sie durch unsere Angebote (4 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Der Snapchat-Report - Was Sie schon immer über ...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder spricht darüber, man liest davon in den Nachrichten und manche von uns haben es vielleicht schon mal ausprobiert, aber nur die wenigsten wissen was es eigentlich damit auf sich hat: Die Rede ist von Snapchat. Wird es nur von einer bestimmten Generation benutzt? Wieso kann man das Foto oder das Video nur einmal sehen? Wieso der ganze Hype um Snapchat? Was ist das eigentlich genau und woher kommt diese Faszination für Snapchat? Hier gibt´s Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Dieses Buch gibt ihnen den perfekten Überblick in die Funktionen und die Bedeutung von Snapchat in der Gesellschaft. Das Geheimnis von Snapchat besteht in der Vergänglichkeit des Moments, gehen Sie diesem entscheidenden Faktor mit uns auf den Grund. Lernen Sie über die Psychologie von Snapchat und die Macht des Momentes! Außerdem lernen Sie im Handumdrehen, wie Snapchat funktioniert und wie Sie selbst Teil der Community werden können. Mag es zwar auf den ersten Blick zwar nicht so erscheinen, so ist Snapchat aber durchaus auch ein interessantes Vermarktungsinstrument. Lesen Sie, wie Snapchat und Business einhergehen. Als Bonus oben drauf, erhalten Sie Tipps, wann und wie man Snapchat als erfolgreiches Marketingtool verwenden kann!

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Retail Marketing and Branding
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Today´s shoppers go online to research locations, compare prices orread reviews before they go to a store, and as soon as they areback home, they post details about their shopping experience onFacebook or other social media platforms. Online agencies raveabout viral campaigns, guerrilla marketing and 360°communication. IT specialists are peddling one-to-one marketingtools and integrated customer data warehousing solutions. Should retailers care about any of this? The authors of thisbook firmly believe that they should -- but in an environmentof accelerating change, even veterans of the retail trade arelooking for guidance on how to embrace the challenges thrown up bythe evolving retail marketing landscape: How do I combine traditional and new marketingvehicles? How can I stay on top of what my customers want? How can I reach them efficiently? Do they still look at leaflets, or should I shift localmarketing funds to social media? How can I leverage unique retail touch points, such as thePOS, for value creation? Successful retail management might once have been about´just doing it´, but that is no longer the case. Thisbook offers retail professionals practical and robust ways toimprove the performance of their marketing function and alignmarketing investments with business objectives. This book consolidates the know-how of more than 30practitioners in the field, created and refined over many yearstogether with leading international companies. It covers some ofthe latest and most sophisticated approaches to the subject, yet itis anything but a theoretical treatise. The authors´ hands-onapproach and the wealth of case examples make it an essential guidefor all consumer-minded retailers. (from the Foreword by Dr Klaus Behrenbeck, Director, McKinsey& Company, Inc., Leader Consumer Industries & Retail Group,Europe)

Anbieter: Bol.de
Stand: 26.06.2017
Zum Angebot
Retail Marketing and Branding
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Today´s shoppers go online to research locations, compare prices orread reviews before they go to a store, and as soon as they areback home, they post details about their shopping experience onFacebook or other social media platforms. Online agencies raveabout viral campaigns, guerrilla marketing and 360°communication. IT specialists are peddling one-to-one marketingtools and integrated customer data warehousing solutions. Should retailers care about any of this? The authors of thisbook firmly believe that they should -- but in an environmentof accelerating change, even veterans of the retail trade arelooking for guidance on how to embrace the challenges thrown up bythe evolving retail marketing landscape: How do I combine traditional and new marketingvehicles? How can I stay on top of what my customers want? How can I reach them efficiently? Do they still look at leaflets, or should I shift localmarketing funds to social media? How can I leverage unique retail touch points, such as thePOS, for value creation? Successful retail management might once have been about´just doing it´, but that is no longer the case. Thisbook offers retail professionals practical and robust ways toimprove the performance of their marketing function and alignmarketing investments with business objectives. This book consolidates the know-how of more than 30practitioners in the field, created and refined over many yearstogether with leading international companies. It covers some ofthe latest and most sophisticated approaches to the subject, yet itis anything but a theoretical treatise. The authors´ hands-onapproach and the wealth of case examples make it an essential guidefor all consumer-minded retailers. (from the Foreword by Dr Klaus Behrenbeck, Director, McKinsey& Company, Inc., Leader Consumer Industries & Retail Group,Europe)

Anbieter: Bol.de
Stand: 26.06.2017
Zum Angebot
Immaterialgüter- und wettbewerbsrechtlicher Sch...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Seit Erfindung des Internets in den 90er Jahren nimmt nicht nur die Zahl der Nutzer, auch die Zahl der Webseiten stetig zu. Was damals noch als Forschungsnetzwerk gedacht war, wird heutzutage für die verschiedensten Einsatzgebiete verwendet. Nicht nur private Personen präsentieren sich und ihr Hobby zum Beispiel auf der eigenen Webseite, auch Vereine und Institutionen nutzen das globale Medium Internet, um ihre Informationen der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen. Unter dem Stichwort Web 2.0 gibt es unzählige soziale Netzwerke, durch die die Nutzer über das Internet nicht nur aktuelle Kontakte pflegen, sondern auch alte Kontakte wiederauferleben lassen können. Auch die Unternehmen, seien es nun die großen Konzerne oder eher kleine lokale Betriebe, haben die Vorteile des Internets unlängst für sich erkannt. Die eigene Webseite ist mittlerweile zu einem nicht mehr wegzudenkenden Marketingtool der Unternehmen geworden. Sie ist die Visitenkarte des Unternehmens und soll natürlich die Nutzer durch ihre Aufmachung ansprechen und das Unternehmen in der ganzen Welt ins rechte Licht rücken. Aus diesem Grund ist es gerade für Unternehmen, aber auch für jeden anderen Webseiten-Betreiber wichtig, dass die eigene Seite und damit verbunden, die Informationen und eigene kreative Leistung, nicht ohne Strafe nachgeahmt werden können. Das Medium Internet ist mit seiner sehr großen Anzahl an unterschiedlichen Webseiten unglaublich vielfältig. Diese Vielfalt kann allerdings nur zustande kommen, werden die Webdesigner durch die rechtlichen Schranken nicht zu sehr in ihrer Kreativität eingeschränkt. Auf der anderen Seite möchte niemand, dass seine Seite ohne großen Aufwand von anderen Webseiten-Betreibern kopiert werden kann. Es ist daher sehr schwierig den richtigen Mittelweg zwischen rechtlichem Schutz auf der einen Seite und Freiraum für die Kreativität des Webdesigners auf der anderen zu finden. Erschwert wird dies noch durch die Tatsache, dass die in Deutschland gültigen Gesetze noch nicht vollständig an das digitale Zeitalter und insbesondere das globale Medium Internet angepasst sind. Auch die lediglich territoriale Wirkung der deutschen Gesetze erleichtert diese Problematik, die mit den in der Regel international abrufbaren Webseiten verbunden ist, nicht wirklich. Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich daher mit dem Themengebiet rechtlicher Schutz von Webseiten. Dabei werden verschiedene Gesetze herangezogen und auf die []

Anbieter: Bol.de
Stand: 19.05.2017
Zum Angebot