Ihr Marketingtool Shop

Marken-Management 2010/2011
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt Themenschwerpunkt in diesem Band: Brand Communitys Aktuelle Fallstudien - Das Maggi Kochstudio als Herz der Verbraucherkommunikation - A. Lange & Söhne: Tradition neuester Stand -Die Expansionsstrategie von Mestemacher - Word-of-Mouth Marketing für Pantene Pro-V - Kulturvergleichende Marktforschung bei Volkswagen Exklusive Autorenbeiträge - Wolfgang Twardawa über die Bedeutung der Stammkäufer - Armin Reins über Corporate Language im Dienst der Marke - Hans-Gerd Kierdorf über Lizenzen als strategisches Marketingtool - Mark Pohlmann über die Nutzung Sozialer Netzwerke - Dieter Herbst über Storytelling in der Markenführung - Oliver Börsch über bionisches Markenmanagement Das Jahrbuch für Strategie und Praxis der Markenführung Marken-Management 2010/2011 ist das Jahrbuch für Praktiker und Entscheider in Sachen Marke. Im Mittelpunkt steht die Frage, was den Unterschied in der Markenführung ausmacht: Welche Strategien und Instrumente erzeugen eine überlegene Positionierung und nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg? Die 17 Originalbeiträge bieten Einblick in die Arbeit renommierter Markenprofis aus verschiedenen Branchen und Fachrichtungen. Ein Themenschwerpunkt in diesem Band ist der Aufbau und die Steuerung von Brand Communitys. Mehr zu den Marken-Management Jahrbüchern finden Sie unter www.marken-management.net. Aus dem Inhalt Themenschwerpunkt in diesem Band: Brand Communitys Aktuelle Fallstudien - Das Maggi Kochstudio als Herz der Verbraucherkommunikation - A. Lange & Söhne: Tradition neuester Stand -Die Expansionsstrategie von Mestemacher - Word-of-Mouth Marketing für Pantene Pro-V - Kulturvergleichende Marktforschung bei Volkswagen Exklusive Autorenbeiträge - Wolfgang Twardawa über die Bedeutung der Stammkäufer - Armin Reins über Corporate Language im Dienst der Marke - Hans-Gerd Kierdorf über Lizenzen als strategisches Marketingtool - Mark Pohlmann über die Nutzung Sozialer Netzwerke - Dieter Herbst über Storytelling in derMarkenführung - Oliver Börsch über bionisches MarkenmanagementDas Jahrbuch für Strategie und Praxis der Markenführung Marken-Management 2010/2011 ist das Jahrbuch für Praktiker und Entscheider in Sachen Marke. Im Mittelpunkt steht die Frage, was den Unterschied in der Markenführung ausmacht: Welche Strategien und Instrumente erzeugen eine überlegene Positionierung und nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg? Die 17 Originalbeiträge bieten Einblick in die Arbeit renommierter Markenprofis aus verschiedenen Branchen und Fachrichtungen. Ein Themenschwerpunkt in diesem Band ist der Aufbau und die Steuerung von Brand Communitys. Mehr zu den Marken-Management Jahrbüchern finden Sie unter www.marken-management.net.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Online-Marketing Manager (w/m)
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser zentrales Leistungsspektrum wollen wir im BereichOnline-Marketing und E-Commerce zur Stärkung unserer Gesellschafter und der Kooperation ausbauen.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenOnline-Marketing Manager (w/m)Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns: Weiterentwicklung der zentralen digitalen Marketing-Tools in Abstimmung mit der Geschäftsleitung und der Marketingabteilung Entwicklung von Online-Marketing-Konzepten zur Umsatzgenerierung, Kundenbindung und Neukundengewinnung

Anbieter: JobScout24
Stand: 23.06.2018
Zum Angebot
Analyse der Bedeutung von Events als Marketing-...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse der Bedeutung von Events als Marketing-Tool zum Aufbau von Image und der Realisierung von Alleinstellungsmerkmalen:1. Auflage. Tobias Thormann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Employer Branding
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Auswirkungen des sich bereits heute abzeichnenden soziodemographischen Wandels und einer zunehmend internationalisierten und globalisierten Welt stellen Unternehmen vor eine besondere Herausforderung: Einerseits wird qualifiziertes Personal, ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen, immer knapper. Andererseits nimmt die Bedeutung der Mitarbeiter als Differenzierungsfaktor vom Wettbewerb deutlich zu. Für Unternehmen bedeutet dies, dass sie gezwungen sind, eine Strategie zu entwickeln, um trotz des zunehmend knappen Angebots qualifizierte Mitarbeiter für sich zu finden und dauerhaft an sich zu binden. Um in diesem Wettbewerb, oft genug martialisch War For Talents genannt, gegenüber anderen Unternehmen vorne zu liegen, heißt es, sich intern wie extern klar zu positionieren und aus der Masse abzuheben. Nur dadurch wird ein Unternehmen für qualifizierte Mitarbeiter interessant und zum bevorzugten Arbeitgeber, dem Employer of Choice, werden und auch bleiben. Das Thema Marke hat auch auf dem Arbeitsmarkt eine hohe Bedeutung als entscheidender Differenzierungsfaktor zur Erlangung eines Wettbewerbsvorteils gewonnen. Unternehmen müssen sich selbst zu einer starken Arbeitgebermarke, einer Employer Brand, entwickeln. Diese knüpft im Sinne einer Gesamtstrategie an die Corporate Brand an und ist damit nicht nur ein Marketingtool, sondern ein Teil der strategischen Unternehmensführung. Mit verschiedenen, auf die Zielgruppe der potentiellen, aktuellen und ehemaligen Mitarbeiter abgestimmten Maßnahmen wirkt sich die Employer Brand letztendlich auf alle internen und externen Bezugsgruppen aus. Ziel dieses Buches ist es, für Lehre und Praxis aufzuzeigen, wie Unternehmen mit strategisch ausgerichtetem Employer Branding, trotz der Herausforderungen des soziodemographischen Wandels und der Globalisierung, qualifizierte Mitarbeiter finden und an sich binden können. Die Thematik wird von den Grundlagen über die Chancen bis zu der tatsächlichen Umsetzung für den Leser transparent gemacht. Es wird ein Konzept entwickelt, wie Unternehmen eindeutige Arbeitgeberpräferenzen bei den verschiedenen Zielgruppen wecken können und zu einem Employer of Choice werden. Veranschaulicht wird dies zusätzlich durch den Einblick in die Praxis attraktiver Arbeitgeber unterschiedlicher Unternehmensgrößen und Branchen. Die Auswirkungen des sich bereits heute abzeichnenden soziodemographischen Wandels und einer zunehmend internationalisierten und globalisierten Welt stellen Unternehmen vor eine besondere Herausforderung: Einerseits wird qualifiziertes Personal, ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen, immer knapper. Andererseits nimmt die Bedeutung der Mitarbeiter als Differenzierungsfaktor vom Wettbewerb deutlich zu. Für Unternehmen bedeutet dies, dass sie gezwungen sind, eine Strategie zu entwickeln, um trotz des zunehmend knappen Angebots qualifizierte Mitarbeiter für sich zu finden und dauerhaft an sich zu binden. Um in diesem Wettbewerb, oft genug martialisch War For Talents genannt, gegenüber anderen Unternehmen vorne zu liegen, heißt es, sich intern wie extern klar zu positionieren und aus der Masse abzuheben. Nur dadurch wird ein Unternehmen für qualifizierte Mitarbeiter interessant und zum bevorzugten Arbeitgeber, dem Employer of Choice, werden und auch bleiben. Das Thema Marke hatauch auf dem Arbeitsmarkt eine hohe Bedeutung als entscheidender Differenzierungsfaktor zur Erlangung eines Wettbewerbsvorteils gewonnen. Unternehmen müssen sich selbst zu einer starken Arbeitgebermarke, einer Employer Brand, entwickeln. Diese knüpft im Sinne einer Gesamtstrategie an die Corporate Brand an und ist damit nicht nur ein Marketingtool, sondern ein Teil der strategischen Unternehmensführung. Mit verschiedenen, auf die Zielgruppe der potentiellen, aktuellen und ehemaligen Mitarbeiter abgestimmten Maßnahmen wirkt sich die Employer Brand letztendlich auf alle internen und externen Bezugsgruppen aus. Ziel dieses Buches ist es, für Lehre und Praxis aufzuzeigen, wie Unternehmen mit strategisch ausgerichtetem Employer Branding, trotz der Herausforderungen des soziodemographischen Wandels und der Globalisierung, qualifizierte Mitarbeiter finden und an sich binden können. Die Thematik wird von den Grundlagen über die Chancen bis zu der tatsächlichen Umsetzung für den Leser transparent gemacht. Es wird ein Konzept entwickelt, wie Unternehmen eindeutige Arbeitgeberpräferenzen bei den verschiedenen Zielgruppen wecken können und zu einem Employer of Choice werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Multiplikationsmarketing als eBook Download von...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Multiplikationsmarketing:Das neue Marketingtool für erfolgreiche Unternehmen Martina Bachmayer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Nostalgisches Storytelling als Marketing-Tool u...
13,99 €
Angebot
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Nostalgisches Storytelling als Marketing-Tool und die Auswirkungen nostalgisch-narrativer Werbebotschaften: Vivien Bradshaw

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Paratexte als Marketingtool im Bereich der Inde...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Paratexte als Marketingtool im Bereich der Independent-Musik:Tonträgervermarktung per Paratextdistribution in sozialen Netzwerken. 1. Auflage Marcel Witczak

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Arztinformationssysteme als Marketingtool für d...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Arztinformationssysteme als Marketingtool für die Pharmaindustrie:Empirische Erhebung der Auswirkungen eines AIS auf das Verschreibungsverhalten von Allgemeinmedizinern in Wien Stefan Franke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Zwischen Marketingtool und Manipulationsinstrum...
11,99 €
Angebot
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Zwischen Marketingtool und Manipulationsinstrument - Das ,,Bild´´ im Zeitalter des Web 2.0:Fall Neda Soltan: Via Youtube und Twitter zum Symbol der Oppositionsbewegung im Iran Stephanie Julia Winkler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Negative Campaigning als Marketing-Tool in der ...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Negative Campaigning als Marketing-Tool in der Politik:Grundlagen, Kategorisierung und Aspekte der Verwendung in der Praxis Michael Baminger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Blickfänger im Regal als Buch von K. Zirkel
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blickfänger im Regal:Das Marketingtool Verpackung wird häufig vernachlässigt K. Zirkel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
STR SP700 SERIES High speed, clam-shell 9-pin m...
160,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der SP700 ist der fortgeschrittenste Hochgeschwindigkeits-Matrixbelegdrucker von Star. Die zahlreichen Funktionen des SP700, der auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, ermöglichen eine einfache Integration und Verwendung in Einzelhandels- oder Gastronomieumgebungen. Mit einer hohen Druckgeschwindigkeit von bis zu 8,9 Z/s, Clamshell-Design zum einfachen Einlegen von Papier und kompakten vertikalen und horizontalen Abmessungen ist der SP700 ein zuverlässiger Belegdrucker an der Verkaufsstelle. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind kostenlose Marketingtools, mit denen Einzelhändler die Markenbekanntheit durch das schnelle und einfache Anfügen von Logos, Grafiken und Designs für Werbecoupons erhöhen können, ohne dass die vorhandene Software geändert werden muss. Aufgrund seines spritzwassergeschützten Designs mit einfach zu reinigenden Abrundungen sowie Optionen wie Zweifarbendruck, Wandmontage-Halterung und zusätzlichem Alarmgeber ist der SP700 ideal geeignet für den

Anbieter: Jacob-computer.de
Stand: 09.07.2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht